Dein Weg zum Führerschein

Komm während unserer Öffnungszeiten in einer unserer Fahrschulen in Flensburg Tarup oder Satrup vorbei. Dort beantworten wir deine offenen Fragen und nehmen deine Anmeldung entgegen. Nutze unser Angebot der Voranmeldung, um Zeit vor Ort zu sparen.

Denn hierbei kannst du deine Daten bereits im Vorfeld bei uns hinterlegen. Nimm bitte deinen Ausweis oder ein vergleichbares Dokument mit in die Fahrschule, da dieses für die Anmeldung benötigt wird. Wir freuen uns auf dich!

Der Theorieunterricht

Anmeldung bei der Fahrschule

Dein Weg zum Führerschein beginnt mit dem Theorieunterricht vor Ort in unseren Räumlichkeiten. Dort lernst du nicht nur Verkehrs- und Vorfahrtsregeln kennen, sondern auch andere Themengebiete rund ums Fahren. Der Theorieunterricht legt dabei die Grundlage für deine Teilnahme am Straßenverkehr und ist somit ein wesentlicher Bestandteil deiner Ausbildung. Eine Theoriestunde umfasst 90 Minuten.

Üben für die theoretische Prüfung

Theorieunterricht

Neben der praktischen Fahrprüfung musst du ebenfalls eine theoretische Prüfung beim TÜV erfolgreich absolvieren. Aber keine Sorge - wir bereiten dich optimal auf die Theorieprüfung vor!

Während des Unterrichts werden alle prüfungsrelevanten Themen behandelt. Solltest du bei einem Thema unsicher sein, frage während des Unterrichts nach und lasse es dir noch genauer erklären. Du kannst deinen Fahrlehrer auch außerhalb des Unterrichts jederzeit ansprechen!

Um dich bestmöglichst auf den Multiple-Choice-Test vorzubereiten, lernst du mit Hilfe von Übungsbögen, die Fragen des Tests beinhalten. Lerne mit einer App auf deinem Smartphone/ Tablet oder schau ganz einfach bei uns in der Fahrschule vorbei und übe mit unseren Bögen.

Die Theorieprüfung

Theorieprüfung

Bist du ausreichend auf deine Theorieprüfung vorbereitet, kannst du diese endlich absolvieren. Nach entsprechender Vorbereitung, meisterst du das Ganze mit links! Sollte wider Erwarten etwas nicht geklappt haben, kannst du die Prüfung wiederholen. Das ist kein Problem!

In der theoretischen Prüfung musst du nachweisen, dass du ausreichende Kenntnisse über das Führen von Kraftfahrzeugen und den maßgebenden gesetzlichen Vorschriften sowie der umweltbewussten und energiesparenden Fahrweise hast und du mit den Gefahren des Straßenverkehrs vertraut bist.

Die Prüfung dauert i.d.R. 15 Minuten. Das Mindestalter, welches für deinen angestrebten Führerschein vorausgesetzt wird, muss in mindestens drei Monaten erreicht werden, bevor die theoretische Prüfung abgelegt werden kann.

Ein Kraftfahrzeug selbstständig führen

AchimsFahrschule-Fahren

Parallel zum Unterricht und dem Üben für die theoretische Prüfung, kannst du anfangen das Fahren zu üben. Dabei übernimmst du unter Begleitung und Einweisung deines Fahrlehrers selbständig die Führung eines Kraftfahrzeugs. Als erstes startest du mit Übungsstunden, bei denen du dich mit der Bedienung des Fahrzeugs vertraut machst.

Dies dient dazu, dass du ein Gefühl für das geführte Fahrzeug erhältst und lernst damit umzugehen. Anschließend fährst du mit den Pflicht- und Spezialstunden fort. Insgesamt gibt es 12 Pflichtstunden, die jeweils 45 Minuten dauern. Davon sind drei nachts, vier auf der Autobahn und fünf Überlandfahrten. Zusätzlich müssen, abhängig der zu erlernenden Führerscheinklasse, 4 bis 6 Spezialstunden absolviert werden.

Die praktische Prüfung

Anmeldung bei der Fahrschule

Hast du alles drauf und bist ausreichend auf die praktische Prüfung vorbereitet, geht es los. Die praktische Prüfung geht insgesamt 45 Minuten und startet mit einer Sicherheitskontrolle. Dabei überprüfst du das Licht, die Reifen und die Bremsen des Fahrzeugs.

Danach erfolgt die persönliche Einstellung von Lenkrad, Sitz, Kopfstützen und aller Spiegel. Nach der Sicherheitskontrolle beginnt das Fahren. Generell werden Strecken innerhalb und außerhalb geschlossener Ortschaften abgefahren und Grundfahraufgaben bewältigt.

Grundfahraufgaben sind z.B. ein Wendemanöver durchführen, rückwärts oder seitlich einparken und eine Gefahrenbremsung durchführen. Hast du jede der Aufgaben fachgerecht gemeistert, erhältst du deinen Führerschein und kannst nun endlich eigenverantwortlich ein Kraftfahrzeug führen. Sollte jedoch mal etwas schief laufen, kannst du die praktische Prüfung, wie auch die theoretische Prüfung, wiederholen.

Melde Dich jetzt für deinen Führerschein an!

Melde dich jetzt an
  • Farschule Tarup
  • Di und Do von 17:00 bis 20:30 Uhr
  • Unterricht von 19:00 bis 20:30 Uhr
  • Bäckerweg 28
  • 24943 Tarup
  • Farschule Satrup
  • Mo und Mi von 17:00 bis 20:30 Uhr
  • Unterricht von 19:00 bis 20:30 Uhr
  • Schleswiger Str. 5
  • 24968 Satrup